Startseite --> Distanzreiten --> Ausland


Distanzreiten im Ausland

Terminliste 2004


Tipps für den Auslandsstart
(Hier benötige ich noch dringend eure Hilfe! An alle Auslandsstarter!!!
Mailt mir eure Erfahrungen, Tipps usw. zu Auslandstarts)


Allgemeine Informationen:


Kategorien:

 

nationaler Ritt nationaler Ritt, Nennungen müssen für alle Deutschen trotzdem über die FN gehen!
CEI * 60-90 km
CEI** 90-120 km
CEI*** 120-160 km
CEI****

Championat

FEI-Pass:  
  Für internationale Ritte und für nationale Ritte im Ausland benötigt das Pferd einen FEI-Pass. Für diesen Pass muß das Pferd bei der FN registriert werden. Die FN trägt Pferde mit Abstammungsnachweis und Brand oder Mikrochip als Turnierpferd in Liste 1 ein. Pferde ohne Abstammung bzw. ohne Kennzeichnung benötigen einen Brand oder Mikrochip und müssen für die Eintragung in die Liste 3 in einem speziellen Pass mit Fotos von allen seiten eingetragen werden. Nachdem das Pferd als Turnierpferd eingetragen wurde kann man den Pass von einem FEI-Tierarzt ausfüllen lassen und diesen dann über die FN an die FEI schicken lassen, zwecks FEI-Pass. Dieser Pass muß alle 4 Jahre verlängert werden.
Es gibt allerdings auch die Möglichkeit, sein Pferd nur als Distanzpferd eintragen zu lassen.
Mehr Infos gibt es über die FN.
FEI-Reglement Alle internationalen Distanzritte laufen nach diesem Reglement.
   

Länderspezifisches


Dänemark

 

I-Adresse:

Danske Rideklub Ausschreibungen online!

Grenzformalien:

  • amtstierärztliches Zeugnis
  • FEI-Pass
Besonderes: Praktisch keine Grenzkontrollen mehr.
Höchstgeschwindigkeit mit Anhänger 70 km/h.
Auch tagsüber muß mit Abblendlicht gefahren werden.
Die Beschleunigungsspur ist gleichberechtigt, es muß gegenseitig eingefädelt werden.
Autobahntankstellen haben in der Regel von 7 bis 22 Uhr geöffnet.

 Niederlande

 

I-Adresse:

 

Grenzformalien:

  • amtstierärztliches Zeugnis
  • FEI-Pass
Besonderes:  

Schweiz

 

I-Adresse:

Grenzformalien:

  • amtstierärztliches Zeugnis
  • FEI-Pass
Besonderes:

Österreich

 

I-Adresse:

Grenzformalien:

  • amtstierärztliches Zeugnis
  • FEI-Pass
Besonderes:

Belgien

 

I-Adresse:

Grenzformalien:

  • amtstierärztliches Zeugnis
  • FEI-Pass
Besonderes:

Spanien

 

I-Adresse:

Grenzformalien:

  • amtstierärztliches Zeugnis
  • FEI-Pass
Besonderes:

Frankreich

 

I-Adresse:

http://www.france-endurance.com

Grenzformalien:

  • amtstierärztliches Zeugnis
  • FEI-Pass
Besonderes:

Luxemburg

 

I-Adresse:

 

Grenzformalien:

  • amtstierärztliches Zeugnis
  • FEI-Pass
Besonderes:

Schweden

 

I-Adresse:

Grenzformalien:

  • amtstierärztliches Zeugnis
  • FEI-Pass
Besonderes:

England

 

I-Adresse:

Grenzformalien:

  • amtstierärztliches Zeugnis
  • FEI-Pass
Besonderes:

 Polen

 

I-Adresse:

Grenzformalien:

  • amtstierärztliches Zeugnis
  • FEI-Pass
Besonderes:

 

 

I-Adresse:

Grenzformalien:

  • amtstierärztliches Zeugnis
  • FEI-Pass
Besonderes:

 

 


nach oben

Ihr wart schonmal im Ausland unterwegs und könnt darüber berichten oder Tipps geben?
Mailt mir! So bekommen wir eine schöne Liste für alle zukünftigen Auslandsstarter!